Nachrichten



Herbst-Arbeitsdienst

am 5.10.2019 ...

mehr >>

Trainingsausfälle

an den kommenden Samstagen. Bitte beachten ...

mehr >>

Hunderennen 2019

eine kleine Nachlese ...

mehr >>

Einladung zum THS Turnier 2019

am 27.10. ...

mehr >>







Junghunde

Beginn nach der Welpenspielstunde, spätestens jedoch mit 6 Monaten.
Für Einsteiger auch mit älteren Hunden die die Grundkenntnisse erwerben /vertiefen wollen. Gruppenarbeit zusammen mit anderen Hunden (Keine Spielgruppe!). Training mit Motivation und Belohnung.

Bestandteile des Trainings:

  • Vertiefung der Inhalte des Welpen-Trainings
  • Leinenführigkeit/Fußlaufen
  • Hundebegegnungen
  • Kehrtwende und Drehung
  • Sitz/Platz mit Kommando
  • Absitzen/Ablegen mit Distanzvergrößerung zum Hund
  • Zuverlässiges Herankommen; Abrufen des Hundes aus der Ruhe heraus
  • Begrüßungssituationen und Umgang mit fremden Menschen und Hunden
  • Umgang mit Umweltreizen: richtiges Verhalten gegenüber Spaziergänger, Radfahrer, etc.
  • Schulung und Verfeinerung der Körpersprache des Hundeführers
  • Maulkorbtraining
  • Richtiges Tragen des Hundes


Mitzubringen sind:

  • Kleine, weiche Leckerlis (z.B. halbe Wienerscheiben)
  • Spielzeug (Ball oder Zergel)
  • Kurze Leine (ca. 1m)
  • Halsband. Wenn möglich kein Geschirr
  • Haftpflichtvesicherung
  • Impfausweis mit gültiger Tollwutimpfung
  • Vorher bitte keine ausgedehnten Gassirunden
  • Mind. 3 Stunden vorher kein Futter


So, haben Sie an alles gedacht und auch eingepackt? Na dann nichts wie los ...

Das Training findet immer Samstags um 14:30 Uhr statt. Wir bitten aber um vorherige Kontaktaufnahme per Email mit der Spartenleitung Farina Furtner obedience[at]ghv-unterpfaffenhofen.com


Hier noch ein paar Bilder vom Training